Nachlesen:

Kranhaus - Wiedereröffnung am 15.12.2018

Bürgermeister Volker Hatje und Vereinsvorsitzender Jens Jähne freuen sich mit vielen Gästen über die Wiedereröffnung

mehr Bilder ...

Mit leisen Tönen stimmte die Singer/Songwriterin das Publikum auf die Veranstaltung ein

mehr lesen ...

Die Poetry Slamer Jonas Stiefel, Nadia Ulrich, Tristan Qi und Lucas Klaus kamen mit taufrischen Texten zur Wiedereröffnung

mehr lesen ...

Gerne beteiligten sich auch CorrektLane an der Wieder-eröffnungsfeier: CHRIXM, LOCO JET, TWELVE, Timo, JULIUS FARAN

mehr lesen ...

Mit "Catrinoa" startete die fünfkopfige Band um Frontfrau Andrea Löhndorf mehr lesen ...

Und ab geht`s - Rock im Kranhaus!

15. Dezember 2018

Die Erwartungen des Teams vom Rock im Kranhaus wurden um Längen übertroffen! Die Investitionen in die Akustik haben sich ausgezahlt, so gut klang das Kranhaus noch nie.

 

Nach kurzer Verspätung startete die Konzertreihe knallhart mit Circus Blind (Heavy Groove Metall aus Kaltenkirchen) durch und heizte das Pubkikum ordentlich ein! mehr lesen...

Die Demokratie ruft und viele sind gekommen!

Mit zahlreichen Unter-stützern haben wir für unsere Demokratie gerufen und über 1000 Menschen sind gekommen.

Dieses großartige Fest und bunte Zeichen für eine offene diskriminierungs-freie Gesellschaft und unsere Demokratie wurde möglich durch ein breites Bündnis quer durch die Gesellschaft, viele Helfer, Musiker, die auf Gage verzichteten und durch Sponsoren: Stadtwerke Barmstedt, Stadtwerke Elmshorn, Sparkasse Elmshorn und private Spender.

 

Das Kranhaus lebt!

Wiedereröffnung am 15. November 2018

Dirk Moritz, Frank Sachau und FK-Vorsitzender Jens Jähne entsperren das Tor zum Kranhaus

Nach 2 Jahren Sperrung haben wir das Kranhaus am 14. November 2018 endlich wieder in Besitz genommen.

Es war ein langer Weg. Unsere Geduld hat sich ausgezahlt. Die Durststrecke hat uns stärker gemacht, das ist die positive Erkenntnis aus dem Prozeß der vergangenen Monate.

mehr lesen ...

Tag des offenen Denkmals

9. September 2018, Knechtsche Hallen - Führungen 11.00 und 13.00 Uhr

Auch dieses Jahr nahm der Freundeskreis an dem Tag des offenen Denkmals teil. Der diesjährige Denkmaltag stand im Rahmen des Europäischen Kulturerbejahres unter dem Motto "Entdecke, was uns verbindet" und das haben auch fast 50 Besucher genutzt.

mehr lesen ...

Da rockte das Zirkuszelt

Eine Nachlese zum Konzert aus dem Zirkuszelt am Fr. 20.04.18

Das war ein Konzert was richtig Spaß gemacht hat. Drei Bands gestalteten diese Versammlung. Mit rockiger und blusiger Musik demonstrierten "Sheep Cheese Rolls", "Nyquist" und "Faltenrock" für eine baldige Widereröffnung des Kranhaus.

 

mehr lesen ...

Abschied vom Bauwagen

Bericht vom 04.02.2018

Ein bisschen wehmütig war uns schon um`s Herz, als der Bauwagen den Platz vor den Knechtschen Hallen verlassen hat. Mit Muskelkraft ging es zurück zum Stadtteilverein Hainholz. Eine witzige Aktion bei leichtem Schneegestöber.

mehr lesen ...

Das Leben ist bunt!- Ausstellung der Kreativ-Werkstatt

bis Ende Februar 2018 werktags zwischen 14:00 - 19:00 Uhr, Begenungsstätte Brücke e.V, Neue Straße 7, Elmshorn

Wer mehr darüber Erfahren möchte: hier klicken

Filmabend: "Wem gehört die Stadt?"

09.01.2018 Rathaus, Elmshorn

"Die Stadt ist auch mein "livingroom". Ich will mich nicht mehr ärgern, dass Geld und Macht bestimmt, was um mich herum geschieht." Diese Aussage aus dem Umfeld der Kölner Bürgerinitiative im Stadtteil Ehrenfeld piekste auch die rund 50 Besucher*innen des Filmabends des Freundeskreises an.  mehr lesen...

Freundeskreis der

Knechtschen Hallen -

Keimzelle Kranhaus e.V.
Veranstaltungsprojekt
Schloßstraße 8

 

25336 Elmshorn

 

E-Mail:
info@kranhaus-elmshorn.de

 

 


Mitglieder Werbung

Haben Sie Interesse an diesem Verein mitzuwirken. Laden Sie unseren Flyer herunter, füllen ihn aus und werden Sie Mitglied im "Freundeskreis Knechtsche Hallen - Keimzelle Kranhaus e.V."

Mitglieder-Werbung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB