Interkulturelles Theater Dogus

Hallo Nachbarn

15./16.Oktober 2016 - 19:00/16:00 Uhr

Schauspieler aus 7 Nationen führten die kabarettistische Revue „Hallo Nachbarn“ von Günter von Lonski auf. Die Theatergruppe DOGUS ist

ein gelungenes Beispiel für die Integration und das Miteinander unterschiedlicher Kulturen.

 

„Hallo Nachbarn“

 

Drei mal trat Dogus im Kranhaus auf und drei mal "volles Haus" - das spricht für sich. Ein bunt gemischtes Publikum genoss die die Aufführungen und belohnte die engagierten Schauspieler mit überweltigenden Applaus.

Die Sketche berührten, machten betroffen, aber vor allem es konnte viel geschmunzelt und gelacht werden. Worum ging es: Eigentlich sind alle guten Nachbarn, wen da nicht zwei Putzfrauen Vera und Erika wären, die dank ihrer Arbeit hinter die Türen (Kulissen) schauen können. „Von Sachen kann ich erzählen...von Sachen“ – spannender als jeder Tatort.

 

Was sie so zu berichten hatten, wurde in 14 Sketchen dar- gestellt.

Newsletter

Sie möchten zu den aktuellen Veranstaltungen eingeladen werden!

Tragen Sie sich hier ein. Wir informieren Sie rechtzeig zu unseren Veranstaltungen.

Kontakt + Anfahrt:

Freundeskreis der

Knechtschen Hallen -

Keimzelle Kranhaus e.V.
Veranstaltungsprojekt
Schloßstraße 8

 

25336 Elmshorn

 

E-Mail:
info@kranhaus-elmshorn.de

 

Kontaktformular...

Anfahrt...


Mitglieder Werbung

Haben Sie Interesse an diesem Verein mitzuwirken. Laden Sie unseren Flyer herunter, füllen ihn aus und werden Sie Mitglied im "Freundeskreis Knechtsche Hallen - Keimzelle Kranhaus e.V."

Mitglieder-Werbung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB