Tango im Kranhaus

Mittwoch - 11. Dezember 2013

Wenn wiederholt angefragt wird, wann wir denn mal wieder "so etwas" machen, lässt das auf einen gelungenen Abend schließen. Bei schummrigen Licht schritten, wiegten und drehten die Paare sich zum Vier-Viertel-Takt argentinischer Tango-Musik.

Bild: Karin Brodowsky

 

Was fehlte, waren gewagte kurze oder aufregend geschlitzte Kleider. Der "Freundeskreis Knechtsche Hallen" wagte mit der Tanzschule "Step by Step" ein Experiment: Tango im Mantel und mit festen Schuhen im stilvoll ausgeleuchteten und bewirteten, aber unbeheizten architektonischen Kleinod an der Schloßstraße.
 

Bild Karin Brodowsky

"Ein kostenloses Angebot an alle Interessierten - vom Laien bis zum Könner" erklärt Jens Jähne vom Freundeskreis. Hilfestellung bei den ersten Tango-Schritten gab Heike Niekammer von der Tanzschule "Step by Step" und viele der Tanzbegeisterten nahmen dieses Angebot sofort an.

 
"Wir erhoffen uns Impulse für eine Tango-Szene in Elmshorn und für ein lebendiges Kranhaus", so Jens Jähne. Das diese Hoffnung aufging bewiesen die siebzig Gäste an diesem Abend. Viele machten mit beim Tango tanzen, aber auch einige Zuschauer kamen an diesem Abend voll auf ihre Kosten.  

 

 

Newsletter

Sie möchten zu den aktuellen Veranstaltungen eingeladen werden!

Tragen Sie sich hier ein. Wir informieren Sie rechtzeig zu unseren Veranstaltungen.

Kontakt + Anfahrt:

Freundeskreis der

Knechtschen Hallen -

Keimzelle Kranhaus e.V.
Veranstaltungsprojekt
Schloßstraße 8

 

25336 Elmshorn

 

E-Mail:
info@kranhaus-elmshorn.de

 

Kontaktformular...

Anfahrt...


Mitglieder Werbung

Haben Sie Interesse an diesem Verein mitzuwirken. Laden Sie unseren Flyer herunter, füllen ihn aus und werden Sie Mitglied im "Freundeskreis Knechtsche Hallen - Keimzelle Kranhaus e.V."

Mitglieder-Werbung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB