Michael Friedrichs präsentiert:

Two of Us - Plus

Wir sind…eigentlich ganz lustig. Und wir machen gerne Musik. Und darum lautet unser Motto:  Gute Laune wird hörbar.

 

Wir sind…

 ursprünglich zwei Musiker, die sich vor knapp drei Jahren gefunden haben. Die eine ist die „Cindy“ (die im wirklichen Leben ein bisschen anders heißt).

 

Cindy hat auf der größten der ostfriesischen Inseln das Pfeifespielen gelernt. Im Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr war es, so wird kolportiert. Eine Menge Pfeifen hat sie seither um sich geschart. Und irgendwie ist Cindy dieses Trauma nie wieder losgeworden.

 

Seit Jahren lebt sie in Pinneberg, singt in einem Gospelchor und manchmal unter der Dusche – nur die Pfeifen, die kamen zu kurz…

Doch dann…

 

das Glück war ihr gewogen, und sie fand eine neue Pfeife.

 

Einigermaßen zufällig traf sie „Rocky“ (der im wirklichen Leben ein bisschen anders heißt). Damit hatte sich das Problem mit der fehlenden Pfeife erledigt. Rocky lebt in Elmshorn, das sind 12 Minuten mit der Nordbahn. Wenn sie denn fährt.

 

Die klitzekleine Schwierigkeit bestand nur darin, dass Rocky von Holzblasinstrumenten keinerlei Schimmer hat. Er klimpert immer nur auf irgend welchen Stahl-, Nylon- oder Carbon-Saiten herum. Nun denn: Beide einigten sich auf das kleinste gemeinsame Vielfache. Und das ist seitdem der Gesang. Sie oben, er unten. Oder umgekehrt – wie’s halt passt. Und wenn zwischendurch noch Zeit ist, sorgt sie für die Flötentöne und er für die Akkorde auf irgendeiner seiner Gitarren.

Und…

 

es wurde noch schlimmer. Die Bühnen wuchsen, die Publikümer ebenso, man brauchte Unterstützung. Im Sinne von Verstärkung. Und dann trafen „Cindy“ und „Rocky“ auf „Kuhlo“ (der im wirklichen Leben ein bisschen anders heißt). Kuhlo ist weitgehend überzeugter Sparrieshooper, Vegetarier, und wenn man ihn am Bass hört, dann ahnt man, was die Alten mit „Gnade“ meinten. Er ist einfach der Spezialist für die tiefergelegten Töne. Und zwar so schnell wie irgend mögich. Kuhlo redet Rocky übrigens meistens mit „Humpel“ an.

 Alte Freundschaft verbindet…

 

 

 

Und damit sind wir endlich:

...und sind mal sehr gespannt, wie’s weitergeht.

 

Newsletter

Sie möchten zu den aktuellen Veranstaltungen eingeladen werden!

Tragen Sie sich hier ein. Wir informieren Sie rechtzeig zu unseren Veranstaltungen.

Kontakt + Anfahrt:

Freundeskreis der

Knechtschen Hallen -

Keimzelle Kranhaus e.V.
Veranstaltungsprojekt
Schloßstraße 8

 

25336 Elmshorn

 

E-Mail:
info@kranhaus-elmshorn.de

 

Kontaktformular...

Anfahrt...


Mitglieder Werbung

Haben Sie Interesse an diesem Verein mitzuwirken. Laden Sie unseren Flyer herunter, füllen ihn aus und werden Sie Mitglied im "Freundeskreis Knechtsche Hallen - Keimzelle Kranhaus e.V."

Mitglieder-Werbung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB